the internet lyrics database
5
Playlist new! / 5 (0) Share Play

"Vergissmeindoch" Lyrics

Der W

Meine schwarze Blume blüht
Sie hasst, was mich noch liebt
Bitterkeit, Melancholie
Schreibt süß, saure Alltagspoesie

Alle weg, die Geister nicht
Was passiert, behalte ich für mich
Da wo ich bin ist ein tiefes, schwarzes Loch
Vergissmeindoch

Nun liegt Gott im Bett und weint
Liegt Gott im Bett und weint
Nun liegt Gott im Bett und weint
Liegt Gott im Bett und weint

Grabe ich ein Loch für meinen eigenen Sarg
Trage ich ein Erinnerungsimplantat
Versuche zu verdrängen
Bleiben in den Kleidern hängen
Ich dreh' mir den Rücken zu
So wie ich es es immer tu'

Nun liegt Gott im Bett und weint
Liegt Gott im Bett und weint
Nun liegt Gott im Bett und weint
Liegt Gott im Bett und weint

Nun liegt Gott im Bett und weint
Liegt Gott im Bett und weint
Nun liegt Gott im Bett und weint
Liegt Gott im Bett und weint
This song was submitted on November 19th, 2012.
Lyrics licensed by LyricFind.

Song Details

Album:
Genre:
Rank: (−)
Charts:view all »
Referring URLs:view all »

Video

Songs you may also like

  • same artist
  • popular on LSI
  • new on LSI

Contributors

leaderboard activity

Comments

Facebook (0) LetsSingIt (0)